S 59/ Vortrag: Führen mit weiblicher Intelligenz und Weisheit Warum Frauen sich nicht mit männlichen Methoden durchsetzen können

Nutzen Sie die Kraft Ihrer Weiblichkeit, um Menschen zu führen!
Erfahren Sie in diesem Vortrag, welche Schritte Sie gehen können, um Ihre femininen Seiten in Ihren Führungsstil zu integrieren. Weiblich auftreten und eine tragende Rolle in unserer Gesellschaft zu übernehmen, sind damit kein Widerspruch mehr.

Inhalte:
• Was gilt heute eigentlich als männlich und was als weiblich?
• Welche Störfaktoren erlebe ich in meinem Führungsstil und welche „noch nicht gemachten Entwicklungen“ kann ich darin erkennen?
• Welche Frau ist mein Führungsvorbild und welche Charakterzüge ziehen
mich an?
• Über welche Erfahrungen und Kompetenzen verfüge ich und wie kann ich
sie gewinnbringend nach außen tragen?
• Was haben Weisheit und Humor miteinander zu tun?

 

Referentin: Andrea Emig, IT-Trainerin und Business Coach, Wiesbaden

Kooperation: Kommunale Frauenbeauftragte
Bad Homburg v. d. Höhe

Datum: Mittwoch, 11. September 2019, 17:30 – 20:30 Uhr

Veranstaltungsort: 61352 Bad Homburg, Dachpavillon, Stadtverwaltung, Technisches Rathaus, Bahnhofstraße 16 – 18

Teilnahmebeitrag: € 13,-

Anmeldeschluss: 30. August 2019

Hinweis: Anmeldungen bitte direkt an die Frauenbeauftragte der Stadt Bad Homburg v.d. Höhe:
Telefonnummer: 06172/ 100 3002
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Details

Datum, Uhrzeit 11.09.2019 17:30
Ende des Termins 11.09.2019 20:30
Stichtag, Anmeldungsende 30.08.2019
Einzelpreis 13,00€
Ort Stadtverwaltung - Technisches Rathaus

BüroF

Friedrichstraße 32
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611 15786-0
Fax: 0611 15786-22
E-Mail: frauen@buero-f.de