S 61/ „HALB PERFEKT und DOPPELT GLÜCKLICH“ Wege aus der Perfektionsspirale

Dieses Seminar richtet sich an alle Frauen, die sich stärken wollen, indem sie ihre
eigenen inneren Ressourcen/ Kraftquellen (wieder-)entdecken.

Die EIGENE Anerkennung und Fürsorge für sich selbst bietet die Grundlage, weniger die Anerkennung im Außen (durch Funktionieren, Leistung und Dauerverfügbarkeit)
zu suchen.

Nutzen Sie dieses Seminar als Impuls, um sich selbst wieder mehr in den Mittelpunkt Ihres Lebens zu stellen.

Seminarinhalte:
• Wo stehe ich auf meiner eigenen Hitliste?
• Habe ich mich ein Stück weit aus den Augen verloren, und wie finde ich in meinen eigenen Lebensmittelpunkt zurück?
• Welche Stimmen treiben mich an, nützliche Helfer, strenge Antreiber oder Saboteure?
• Achtsamer Umgang mit sich selbst als Lebensfundament begreifen, üben
und anwenden

 

Referentin: Britta Ellger-Lehr, NLP Master, Dipl. Gesundheits-und Mentalberaterin, Fitnesstrainerin, Psychotherapeutin gemäß HPG, Bickenbach

Kooperation: Medienprojektzentrum Offener Kanal Gießen

Datum: Dienstag, 19. September 2017, 10:00 – 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: 35398 Gießen, Medienprojektzentrum Offener Kanal Gießen, Unterer Hardthof 19

Teilnahmebeitrag: € 30,-

Anmeldeschluss: 08. September 2017

Details

Datum, Uhrzeit 19.09.2017 10:00
Termin-Ende 19.09.2017 17:00
Stichtag, Anmeldungsende 08.09.2017
Einzelpreis 30,00€
Ort
Medienprojektzentrum Offener Kanal Gießen
Unterer Hardthof 19, 35398 Gießen, Germany Gießen, Hessen 35398 Germany
Medienprojektzentrum Offener Kanal Gießen
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
30,00€

Veranstaltungskarte

BüroF

Friedrichstraße 32
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611 15786-0
Fax: 0611 15786-22
E-Mail: frauen@buero-f.de

Imagefilme

imagefilm   imagefilm2