S 44/ Selbstmanagement in bewegten Zeiten Die Entdeckung individueller Entschleunigungsstrategien und -techniken für beschleunigte Zeiten

Nie war unser Lebenstempo so hoch wie heute, nie waren wir gezwungen in immer kleinere Zeiteinheiten immer mehr zu bewältigen. Dies betrifft insbesondere den Lebenslauf von Frauen, in dem sich immer mehr in der Gleichzeitigkeit abspielt: Kinder, Beruf, Partnerschaft. Alles soll unter einen Hut gebracht und „gemanagt“ werden. Die Frage, wie Frauen für ihre eigenen Bedürfnisse besser sorgen können, gerät im täglichen Gang zwischen verschiedenen Wertesystemen und Lebenswelten, allzu leicht ins Hintertreffen.

Hier erfahren Sie mehr über alltagstaugliche, balancierende und selbstwirksame Strategien und finden heraus, wie Sie diese in Ihrem Leben etablieren können. Im Zuge dieses Seminars entdecken Sie sich und ihre Bedürfnisse in Theorie und Praxis und erproben verschiedene Techniken der Achtsamkeit und des Innehaltens.

Inhalte:
• Analyse des alltäglichen Alltags
• Selbstbefragung
• Erprobung von Selbstmanagementtools und -Techniken

Referentin: Dr. Barbara Krampitz, Yogalehrerin (Schwerpunkt Pävention, Therapie), Medical Trainerin, Interkulturelle Trainerin/ Coach, Frankfurt am Main

Kooperation: Frauenbüro Fulda

Datum: Samstag, 02. Juni 2018, 10:00 – 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: 36037 Fulda, Frauenzentrum Fulda, Schlossstraße 12

Teilnahmebeitrag: € 35,-

Anmeldeschluss: 24. Mai 2018

Hinweis: Anmeldungen bitte direkt an das Frauenbüro Fulda:
Telefonnummer: 0661/ 102 1042
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Details

Datum, Uhrzeit 02.06.2018 10:00
Termin-Ende 02.06.2018 16:00
Einzelpreis 35,00€
Ort
Frauenzentrum Fulda
Schloßstraße 12, 36037 Fulda, Deutschland Fulda, Hessen 36037 Germany
Frauenzentrum Fulda
35,00€

BüroF

Friedrichstraße 32
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611 15786-0
Fax: 0611 15786-22
E-Mail: frauen@buero-f.de

Imagefilme

imagefilm   imagefilm2