S 37/ Frauen und Männer Die Bedeutung unterschiedlicher Kommunikation – und wie Sie damit umgehen

Frauen und Männer unterscheiden sich voneinander – im Denken, im Handeln und in ihrer Kommunikation. Dies führt häufig zu Missverständnissen und Problemen in der Zusammenarbeit. Doch wer weiß, wie „der andere tickt“, kann gelassener damit
umgehen und klüger darauf reagieren.
Eignen Sie sich also eine gewisse „Fremdsprachenkompetenz“ an, um den
kommunikativen Herausforderungen vor allem im Beruf selbstsicherer und
kompetenter zu begegnen. Ziel dieses Seminars ist, einen Einblick in die andere
Denk- und Kommunikationswelt zu bekommen, somit das eigene
Kommunikations- und Verhaltensrepertoire zu erweitern und Missverständnisse
im Umgang miteinander zu reduzieren.

Inhalte:
• Wie ticken „die Männer“? Und wie „die Frauen“?
• Wer hat wo Richtlinienkompetenz?
• Das Kommunikationsquadrat
• Der Teufelskreis bei Gesprächen
• Körpersprache im Beruf: Die Frau macht sich klein - der Mann breit
• Unterschiede im Konfliktverhalten

 

Referentin: Eva Heymann, Marketing- und Kommunikationsberaterin, Frankfurt am Main

Kooperation: Frauen und Gleichstellungsbeauftragte Friedrichsdorf

Datum: Dienstag, 07. Mai 2019, 18:00 – 21:00 Uhr

Veranstaltungsort: 61381 Friedrichsdorf, Hugenottenstraße 55,
Rathaus Friedrichsdorf

Teilnahmebeitrag: € 15,-

Anmeldeschluss: 23. April 2019

Hinweis: Anmeldungen bitte direkt an die Frauen- und
Gleichstellungsbeauftragte Friedrichsdorf:
Telefon: 06172 731 1303
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Details

Datum, Uhrzeit 07.05.2019 18:00
Ende des Termins 07.05.2019 21:00
Stichtag, Anmeldungsende 23.04.2019
Einzelpreis 15,00€
Ort Rathaus, Friedrichsdorf

BüroF

Friedrichstraße 32
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611 15786-0
Fax: 0611 15786-22
E-Mail: frauen@buero-f.de