Zusatzveranstaltungen

Frauen sind besonders häufig perfektionistisch, weil sie es allen recht machen wollen und alle Rollen zu 100 Prozent erfüllen möchten. Häufig fällt es Frauen schwer, „Nein“ zu sagen und so laden sie sich noch mehr Arbeit auf.

Datum, Uhrzeit 20.03.2019 20:00
Termin-Ende 20.03.2019 21:30
Stichtag, Anmeldungsende 08.03.2019
Einzelpreis 1,00€
Ort
Familienzentrum Egelsbach
Lutherstraße 7b, 63329 Egelsbach
Familienzentrum Egelsbach
1,00€

Die Pflege und Betreuung älterer Menschen wird meist wie selbstverständlich durch Frauen geleistet. Die Belastungen im Pflegealltag lassen kaum Raum für eigene Interessen und Empfindungen.

Datum, Uhrzeit 23.03.2019 10:30
Termin-Ende 23.03.2019 16:30
Stichtag, Anmeldungsende 13.03.2019
Einzelpreis 35,00€
Ort
Volkshochschule Egelsbach
Rheinstraße 72, 63329 Egelsbach
Volkshochschule Egelsbach
35,00€

In Ruhestand zu gehen ist eine wunderbare Sache – und gleichzeitig ein großer Schritt in eine neue Lebensphase. Bei den meisten Paaren geschieht das aber nicht gleichzeitig und genau deshalb ist es so wichtig, diesen Übergang bewusst zu planen und zu gestalten.

Datum, Uhrzeit 04.04.2019 19:30
Termin-Ende 04.04.2019 21:30
Stichtag, Anmeldungsende 25.03.2019
Einzelpreis 13,00€
Ort
Volkshochschule Egelsbach
Rheinstraße 72, 63329 Egelsbach
Volkshochschule Egelsbach
13,00€

Aus Angst vor Konflikten, Zurückweisung oder falscher Rücksichtnahme sagen wir häufig „Ja“, obwohl viele Stimmen in uns „Nein“ sagen. Oft entscheiden wir uns für einen harmonischeren Weg, weil das zunächst einfacher erscheint:

So umgehen wir vermeintlich den Konflikt, gefährden die Beziehung nicht, werden nicht schief angeschaut, müssen uns nicht rechtfertigen und erklären.

Datum, Uhrzeit 06.04.2019 9:30
Termin-Ende 06.04.2019 17:00
Stichtag, Anmeldungsende 26.03.2019
Einzelpreis 48,00€
Ort
Roncalli-Haus, Wiesbaden
Friedrichstraße 26, 65185 Wiesbaden, Germany Wiesbaden, Hessen 65185 Germany
Roncalli-Haus, Wiesbaden
48,00€

Geht es Ihnen auch so, dass es Ihnen oft schwer fällt, sich von den Angelegenheiten anderer abzugrenzen? Dauerhafte Erschöpfung und das ohnmächtige Gefühl, dass alle an uns zerren, können die Folge dieser konstanten Vernachlässigung unserer eigenen Bedürfnisse sein. In dieser Veranstaltung geht es um die Sensibilisierung für eine gesunde Abgrenzung und deren positiven Auswirkungen für die individuelle Balance.

Datum, Uhrzeit 05.06.2019 18:00
Termin-Ende 05.06.2019 21:00
Stichtag, Anmeldungsende 24.05.2019
Einzelpreis 8,00€
Ort
Bürgertreff Waldacker
Goethestraße 39, 63322 Rödermark
Bürgertreff Waldacker
8,00€

BüroF

Friedrichstraße 32
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611 15786-0
Fax: 0611 15786-22
E-Mail: frauen@buero-f.de

Imagefilme

imagefilm   imagefilm2