Wichtiger Hinweis wegen Coronavirus (COVID-19)

Liebe Teilnehmerinnen, Kooperationspartnerinnen und Referentinnen sowie alle Interessierte,

die Maßnahmen, die dazu dienen, dass sich das Coronavirus langsamer ausbreitet, machen auch vor dem BüroF nicht halt. Auch hier können Mitarbeiterinnen wegen fehlender Kinderbetreuung oder eingeschränkter Nutzungsmöglichkeiten von öffentlichen Verkehrsmitteln nicht ins BüroF kommen. Zudem müssen wir als BüroF-Team sowie unsere Referentinnen besonders achtsam sein.

Wir haben uns entschieden, alle Veranstaltungen bis Ende Mai abzusagen und werden ggf. auch über diesen Zeitraum hinaus weiterhin Veranstaltungen absagen müssen..

Wir arbeiten z. T. von zu Hause und haben eine Notbesetzung im Büro. Unter 0611/ 15 78 60 sind wir telefonisch erreichbar oder Sie erhalten aktuelle Informationen über unseren Anrufbeantworter.

Wir werden uns bemühen, die ausgefallenen Veranstaltungen zu gegebener Zeit nachzuholen. Derzeit ist aber die weitere Entwicklung nicht vorhersehbar.

Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns bei Ihnen für Ihr Interesse.

Ihr BüroF-Team

S 11/ Die weibliche Sexualität - Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Sexualität von Frauen und Männern und warum Frauen Ihren erotischen Raum brauchen

Dieser Vortrag handelt über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Sexualität von Frauen und Männern. Wir leben in Zeiten der Möglichkeiten, wenn wir uns mit unseren Müttern und Großmüttern vergleichen. Wir entscheiden über Politik, Beruf, Partner*innen und Kinder. Sogar in Fragen der Sexualität haben wir die Wahl: Liebe ich Männer, Frauen oder alle Geschlechter, bin ich monogam oder polygam? Diese Wahlmöglichkeiten können uns verunsichern. Inwieweit sind wir frei?

Gemeinsam wird der Frage nachgegangen, was Frauen als erotisch empfinden und mit welchen Stereotypen und Vorurteilen sie sich auseinandersetzen müssen.

Inhalte:
• Was bedeutet die Sexualentwicklung von Frauen und Männern?
• Was sind die Gemeinsamkeiten von Frauen und Männern?
• Was sind die Geschlechterunterschiede?
• Was bedeutet der Begriff Beziehung?
• Was können wir aus der Paartherapie lernen?

 

Referentin: Natalya Pryvalova, Paar- und Sexualtherapeutin, Psychotherapeutin nach HPG, Königstein im Taunus

Kooperation: Frauenbüro Dreieich

Datum: Donnerstag, 13. Februar 2020, 18:00 – 21:00 Uhr

Veranstaltungsort: 63303 Dreieich-Dreieichenhain, Begegnungsstätte Winkelsmühle, An der Winkelsmühle 5

Teilnahmebeitrag: € 15,-

Anmeldeschluss: 11. Februar 2020

Details

Datum, Uhrzeit 13.02.2020 18:00
Ende des Termins 13.02.2020 21:00
Stichtag, Anmeldungsende 11.02.2020
Einzelpreis 15,00€
Ort Begegnungsstätte Winkelsmühle
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

BüroF

Friedrichstraße 32
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611 15786-0
Fax: 0611 15786-22
E-Mail: frauen@buero-f.de