Wichtiger Hinweis wegen Coronavirus (COVID-19)

Liebe Teilnehmerinnen, Kooperationspartnerinnen und Referentinnen sowie alle Interessierte,

die Maßnahmen, die dazu dienen, dass sich das Coronavirus langsamer ausbreitet, machen auch vor dem BüroF nicht halt. Auch hier können Mitarbeiterinnen wegen fehlender Kinderbetreuung oder eingeschränkter Nutzungsmöglichkeiten von öffentlichen Verkehrsmitteln nicht ins BüroF kommen. Zudem müssen wir als BüroF-Team sowie unsere Referentinnen besonders achtsam sein.

Wir haben uns entschieden, alle Veranstaltungen bis Ende Mai abzusagen und werden ggf. auch über diesen Zeitraum hinaus weiterhin Veranstaltungen absagen müssen..

Wir arbeiten z. T. von zu Hause und haben eine Notbesetzung im Büro. Unter 0611/ 15 78 60 sind wir telefonisch erreichbar oder Sie erhalten aktuelle Informationen über unseren Anrufbeantworter.

Wir werden uns bemühen, die ausgefallenen Veranstaltungen zu gegebener Zeit nachzuholen. Derzeit ist aber die weitere Entwicklung nicht vorhersehbar.

Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns bei Ihnen für Ihr Interesse.

Ihr BüroF-Team

Z 38/ Kostenfreies Online-Angebot: Wie komme ich raus aus der Grübelfalle in Zeiten von Corona?

Ziellos kreisende Gedanken – eine Lösung nicht in Sicht. Die derzeitige Corona-Pandemie, die sozialen, wirtschaftlichen und gesamtgesellschaftlichen Auswirkungen sowie die Berichterstattungen hierzu führen derzeit bei vielen Menschen zu einem gründlichen Nachdenken.

Allerdings ist ein endloses und quälendes „Nachdenken“ wenig hilfreich. Denn das Steckenbleiben in (negativen) Gedankenschleifen kann zu unangenehmen Gefühlen und gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen.

Dieser Online-Vortrag behandelt anhand von Beispielen die folgenden Fragen:

  • Wie entstehen diese zermürbenden Gedankenschleifen?
  • Warum fällt es manchen Menschen leichter, gedanklich mit einem Ereignis abzuschließen während andere „Dauergrübler/innen“ sind?
  • Was bedeutet „Gesundes Denken“?
  • Wie gelingt der Ausstieg aus dem „Gedanken- Karussell“?

Nach einem Inputvortrag, haben Sie die Möglichkeit Ihre Fragen per Chat zu stellen.

Sie benötigen lediglich einen Computer mit W-Lan und Internetzugang sowie Lautsprecher.

Referentin:

            Andrea Emig, IT-Trainerin und Coach, Wiesbaden

 

Datum:

Dienstag, 10. November 2020, 18:00 – 19:00 Uhr (online)

Kooperation:

Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V.

Stadtarchiv Stadt Fulda

Referentin:

Andrea Emig, IT-Trainerin und Coach, Wiesbaden

Anmeldeschluss:

Montag, 09. November 2020

Mehr Informationen und Anmeldung zum Webinar „Wie komme ich raus aus der Grübelfalle in Zeiten der Corona-Krise?“ unter folgendem Link:

https://attendee.gotowebinar.com/register/2567145654183705357

Details

Datum, Uhrzeit 10.11.2020 18:00
Ende des Termins 10.11.2020 19:00
Stichtag, Anmeldungsende 09.11.2020
Einzelpreis Frei

BüroF

Friedrichstraße 32
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611 15786-0
Fax: 0611 15786-22
E-Mail: frauen@buero-f.de