S06 - Ich achte auf mich!

Wie bringe ich Achtsamkeit in mein tägliches Leben?

Die meisten Frauen jonglieren täglich mit den Herausforderungen in Familie, Care-Arbeit sowie Beruf und versuchen dabei, auch noch allen gerecht zu werden.
Es bleibt meist wenig Zeit und Raum für uns selbst. Wir verlieren den Bezug zu uns und unseren eigenen Bedürfnissen. In einer Zeit, in der Leistungsdruck und Stress für viele Alltag ist, kommt das Thema Achtsamkeit oft zu kurz.
Achtsamkeit ist eine bewusste innere Haltung und bedeutet, sich voll auf den Moment zu konzentrieren und ihn wahrzunehmen. Lernen Sie in diesem Seminar, achtsamer mit sich selbst und Ihrer Umwelt umzugehen und Ihr inneres Gleichgewicht zu stärken.

Inhalte:
• Was bedeutet Achtsamkeit?
• Geführte Entspannungsübungen für den Geist
• Beobachtung des Atems
• Praxisorientierte Übungen, um Achtsamkeit in das tägliche Leben zu integrieren
• Wie kann ich positiv mit Stress umgehen?

Referentin:
Ingeburg Amodé, Diplomschauspielerin, Coach, Regisseurin, Frankfurt am Main

Kooperation:
Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V.
Kommunales Frauen- und Gleichstellungsbüro Landkreis Marburg-Biedenkopf
Hessisches Koordinationsbüro für Frauen mit Behinderung

Datum:
Mittwoch, 01. Februar 2023, 10:00 – 15:30 Uhr

Veranstaltungsort:
35043 Marburg, Raum U057, Im Lichtenholz 60

Teilnahmebeitrag:
€ 10,-

Hinweis:
Benötigen Sie aufgrund Ihrer Behinderung vorab die Seminarunterlagen digital oder im Seminar vergrößert, vermerken Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung.

Anmeldungen bitte direkt an das Kommunale Frauen- und Gleichstellungsbüro Landkreis Marburg-Biedenkopf
Telefonnummer: 06421/ 405-1311
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Informationen zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung 01.02.2023 10:00
Ende der Veranstaltung 01.02.2023 15:30
Einzelpreis 10,00€
Veranstaltungsort Marburg
BüroF Logo Footer

Friedrichstraße 32
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611 15786-0
Fax: 0611 15786-22
E-Mail: frauen@buero-f.de

Follow Us

© Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V.