Das Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V. und die hessischen Beauftragten für Chancengleichheit der Agenturen für Arbeit verstärken ihre Zusammenarbeit

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf stellt Familien vor große Herausforderungen. Frauen tragen häufig die Hauptlast der Organisation der Kinderbetreuung und arbeiten deshalb oft in Teilzeit. Berufsrückkehrende, die nach einer intensiven Familienphase in den Beruf zurückkehren möchten, beschäftigen viele Fragen zum beruflichen Wiedereinstieg. Das Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V. (BüroF) und die hessischen Beauftragten für Chancengleichheit bauen mit einer neuen Kooperation ihre Zusammenarbeit für diese Zielgruppe aus, um den Personenkreis noch besser zu unterstützen.

Geschäftsführerin Isriela Bushkola, vom BüroF: „Frauen sind eine tragende Säule in der Gesellschaft und wir als BüroF tragen seit mehr als 65 Jahren mit unseren Bildungsangeboten dazu bei, Frauen sichtbarer, selbstbewusster und stärker zu machen. Gemeinsam mit den Agenturen für Arbeit wollen wir Frauen stärken und unterstützen, indem wir ihnen zusätzliche Kompetenzen für den Alltag und den Beruf vermitteln. Hier finden sich viele gleichlaufende Interessen mit den Arbeitsagenturen, die wir mit dem neuen Angebot gemeinsam angehen. “

„Wir möchten durch diese Kooperation weitere Zielgruppen erreichen, zum Beispiel Frauen aus der „Stillen Reserve“, die keine Kundinnen der Arbeitsagenturen sind, aber trotzdem von unserer Beratung profitieren können.“, erklärt Ruth Hohage, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Hanau.

Interessierte Frauen können von Zuhause per Videokonferenz an kostenlosen Informationsveranstaltungen teilnehmen und werden zudem über die Veranstaltungskalender beider Einrichtungen informiert.

Das erste gemeinsame Angebot „Erfolgreich Familie und Beruf vereinbaren“ startet am 01. Oktober um 9:30 Uhr und dauert ca. 1,5 Stunden. Mehr Informationen dazu können die Interessierte auf der Website von BüroF www.buero-f.de unter dem Reiter Zusatzveranstaltungen entnehmen.

 

  • Erstellt am .
BüroF Logo Footer

Friedrichstraße 32
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611 15786-0
Fax: 0611 15786-22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Follow Us

© Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V.