Austausch mit ukrainischen Frauen im hessischen Landtag

Am 04. Oktober 2022 fand ein Austausch mit ukrainischen Frauen, der Landtagspräsidentin, dem BüroF Vorstand und dem LFR Hessen Vorstand im hessischen Landtag statt. Das Treffen wurde durch das BüroF und den LFR Hessen organisiert. Frau Pryvalova, Referentin des BüroF, hat den Verein Gemeinsam für die Ukraine e.V. vorgestellt, in welchem sie sich ehrenamtlich stark engagiert.

Gemeinsam für die Ukraine e.V. ist eine gemeinnützige Hilfsorganisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, notleidende ukrainische Familien, Frauen und Kindern in der aktuellen Kriegssituation umfassend zu unterstützen.

Des Weiteren war auch wif e.V. mit einer ukrainischen Frauengruppe vor Ort. Wif e.V. bietet psychosoziale Beratung durch mehrsprachige Fachkräfte sowie offene Räume für die Begegnung und den Informationsaustausch von Frauen an. Wif e.V. dient als erste Anlaufstelle und Orientierungshilfe für Frauen und Mädchen mit Migrationsgeschichte.

Der Austauschtermin gab den geflüchteten Frauen die Möglichkeit, den Abgeordneten direkt ihre Sorgen und derzeitige Lebenssituation zu vermitteln. Es wurde sich über Integrationskurse, Kinderbetreuung und Anerkennung von Abschlüssen ausgetauscht. Auch die benötigte psychologische Betreuung und Behandlung von traumatisierten Frauen und Kindern war Thema. Durch viele bürokratische Hürden und ein Fehlen von Therapieplätzen ist eine schnelle Hilfe für Betroffene oft nicht gewährleistet. Auch die deutsche Sprache stellt die betroffenen Frauen häufig vor große Herausforderungen. Die Integrationskurse können oft durch fehlende Kinderbetreuung nicht wahrgenommen werden. Die ehrenamtlichen Helfer*innen haben auch finanzielle Unterstützung angesprochen, da viele Ehrenamtliche derzeit an ihre Grenzen kommen.

Das offene Gespräch mit den ukrainischen Frauen diente nicht nur dazu, die Herausforderungen der geflüchteten ukrainischen Frauen anzusprechen, es stieß auch ein Gespräch der anwesenden Frauenpolitischen Sprecherinnen der im hessischen Landtag vertretenen Fraktionen über die aktuelle Lage und Verbesserungsmöglichkeiten an.

Wir bedanken uns insbesondere bei Frau Astrid Wallmann, MdL, Landtagspräsidentin, die zu dem Treffen im Hessischen Landtag eingeladen hat. Im Anschluss an das Gespräch fand ein reger Austausch der Frauen mit den Abgeordneten und allen Anwesenden statt.

  • Erstellt am .
BüroF Logo Footer

Friedrichstraße 32
65185 Wiesbaden

Telefon: 0611 15786-0
Fax: 0611 15786-22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Follow Us

© Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V.